Die neun bunten Königinnenreiche

Buchcover"Titus Knatterberg" mit Zeichnungen von Titus, einmal mit Fußball und einmal in seiner Werkstatt.

Titel:
Die neun bunten Königinnenreiche
Queere Märchen - nicht nur für Kinder


Autor*in:
Frank Thies

Illustration:
Martin Breuer


Verlag: www.queerqueendoms.de (Selbstverlag)


Altersstufe:
ab 3 Jahren


Inhalt:

Im rot-lila Wald sucht die Tochter zweier Väter im Rollstuhl nach ihrem Lachen, im grünen Wolkenreich setzt sich Prinzession Hab-meinen-eigenen-Willen durch, und in der roasa Wüste lernen die Außerirdischen Gaxi. Goxi und Guxi etwas für's Leben, darüber hinaus löst eine Super Eule jeden Fall und auch Zwergenwesen spielen eine wichtige Rolle...…. 


Besonderheiten:

Ein kleines Märchenbuch mit neun ungewöhnlichen Märchen, abseits bekannter Märchenpfade. In diesen Märchengeschichten ist alles etwas anders. Es gibt eben keinen König, der alle mit dem Tode bedroht, um an Ende die schöne Prinzessin als Belohnung zu heiraten! Ungewöhnliches Büchlein und ein Muss für Märchen-Fans!

Meinung

 

Ein schön illustriertes kurzes Märchenbuch zum Vorlesen mit ungewöhnlichen Geschichten abseits des Märchenstandards. Es gibt eben keine Könige, die mit dem Tod drohen und am Ende doch die Prinzessin als Belohnung heiraten. Sondern neun Geschichten, die Liebe, Humor und gemeinsames Leben in Frieden hochhalten und trotzdem voller Spannung und Humor sind!

Für Kinder, aber auch Erwachsene spannend!

Wir bewerten dieses Buch mit fünf von fünf Regenbögen

Veröffentlicht am .
Kategorien: Alter 4-7 | Zum Selberlesen | Zum Vorlesen

Zurück