Mio und Freda - ein modernes Kinderbuch

Buchcover: Ein Junge mit einem Hund im Wald

Titel: Mio und Freda - ein modernes Kinderbuch

Autorinnen: Sabine Kalina, Svenja Rother

Illustratorin: Sara Mirjam Krieg

Verlag: Books on demand

Alter: ab 3 Jahren

Inhalt: Die Sommerferien beginnen für Mio und seine Hündin Freda. Sie sind die allerbesten Freund*innen und fahren zusammen mit Mama und Mami auf einen Bauernhof um Urlaub zu machen. Doch auf dem Weg dorthin geht der Koffer mit den Buchstaben für die Bauernhof-Abenteuer verloren..doch diese wollen trotzdem erzählt werden!

Besonderheiten: Das Buch ist sehr schön und detailreich illustriert, dies macht den interaktiven Teil besonders aufregend. Ab dem Verlust des Buchstaben-Koffers kann jede*r die Geschichte vom Bauernhof-Abenteuer in eigenen Worten erzählen.

Meinung

 

Eine besondere Art ein Buch zu gestalten. Der interaktive Part regt die Fantasie der Kinder sicher wundervoll an. Und, dass Mio zwei Mamas hat, das freut uns sehr. Weiter finden wir es erfreulich, dass der Papa von Mios bestem Menschenfreund Jonas, im Rollstuhl illustriert wurde. Wir wünschen uns mehr Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderung in Kinderbüchern, hier ist das sehr gut gelungen.

 

Wir bewerten dieses Buch mit fünf von fünf Regenbögen

Veröffentlicht am .
Kategorien: Alter 4-7 | Zum Selberlesen | Zum Vorlesen

Zurück